GORILLA Deutschland gGmbH

Wir bewegen die Jugend – für eine gesunde Zukunft!

GORILLA Deutschland und die Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK) engagieren sich für die Förderung der Gesundheit von jungen Menschen im Alter zwischen 9 und 25 Jahren in ganz Deutschland. Ziel ist es, den Jugendlichen Eigenverantwortung für ihre Gesundheit und ihr Leben zu vermitteln.


Durch die Corona-Krise sind viele unserer jungen Freestyle-Sportler*innen arbeitslos geworden und auch wir konnten keine Workshops mehr in den Schulen anbieten. Also haben wir reagiert und unsere Zeit genutzt, Jugendlichen, jungen Erwachsenen aber auch Lehrpersonen jugendnahe Bewegungsvideos zur Verfügung zu stellen.

Auf unserem YouTube-Kanal sind nun die Schritt-für-Schritt-Tutorials für unterschiedliche Freestyle-Sportarten verfügbar, u.a. Skateboarding, Beatboxing, Frisbee, Breakdance, Hip-Hop und Freestyle-Fußball – und es kommen regelmäßig neue Videos hinzu. Die Inhalte eignen sich auch als Homeshcooling-Angebote.


Initiatoren und Kontakt

GORILLA Deutschland gGmbH
Sauerlacher Straße 54a
82515 Wolfratshausen

https://www.gorilladeutschland.de/
Auf YouTube: https://www.youtube.com/c/letsgogorilla

Weitere Projekte

Kontakt

beyondcrisis – Zeit für neue Lösungen
Stefan Volovinis
Leitung Kommunikation, Deutschland – Land der Ideen
Tel.: +49 30 – 206 459 – 160
(Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr)
info@beyond-crisis.de

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.